Krankenhaushygiene

Tierische Assistenz im Krankenhaus

Stellungnahme von Lichtblicke e.V. zum Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Assistenz im Krankenhaus für Menschen mit Behinderung sichern – Gesundheitliche Versorgung menschenrechtskonform gestalten“

Denkt man an die Assistenz für Menschen mit Behinderung im Krankenhaus, so fallen einem in der Regel zuerst die persönliche Assistenz oder eine Unterstützung durch Krankenhausbedienstete ein. Es gibt aber noch eine Assistenzform, die auch in der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen festgehalten ist: die tierische Assistenz – in der Regel in Gestalt von Assistenzhunden. Viele Behinderte, die selbstständig leben, haben statt der menschlichen Assistenz eine tierische Assistenz in Form von Assistenzhunden, die ständig bei Ihnen leben und Ihnen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen.

Weiterlesen »Tierische Assistenz im Krankenhaus